Rezepte

Syrisches Fladenbrot

15. Mai 2020

Köstliches Fladenbrot nach Originalrezept aus Syrien zum Nachkochen.
Viel Spass und gutes Gelingen!

Für ca. 30 Portionen

Vor- und Zubereitung: 10 Minuten
Ruhen lassen: 30 Minuten
Fertigstellung: 10 Minuten pro Fladen


Zutaten:

  • 1 Kilo Mehl
  • 1 EL Trockenhefe
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Salz
  • 500 ml Wasser
  • 250ml Milch
  • etwas Öl zum anbraten

Alle trockenen Zutaten bis und mit Salz werden vermischt und es wird eine Mulde in der Mitte geformt. Das Wasser und die Milch in die Mulde geben. Anschliessend werden alle Zutaten fünf Minuten lang umgerührt und geknetet, bis die Mischung zu einem Teig wird. Den Teig zudecken und für eine halbe Stunde ruhen und gären lassen.

Nach der Gärung den Teig in kleine Portionen teilen und diese zu Kugeln formen. Die Kugeln auf wenig Mehl tellergross ausrollen. Eine Bratpfanne mit Öl bestreichen. Die Teigfladen nacheinander bei mittlerer Hitze beidseitig ca. 5 Minuten braten, bis der Fladen hellbraun ist und Blasen wirft. 

Guten Appetit!

Weitere Artikel

  • Stories

    18. September 2018

    Herzliche Gratulation!

  • Stories

    24. Juli 2018

    Integration im Bundeshaus

  • Stories

    1. Dezember 2017

    Gaumenliebe stellt sich vor

  • Stories

    1. Februar 2018

    Gastronomie-
    ausbildung für Flüchtlinge

You are using an outdated browser. Please update your browser to view this website correctly: https://browsehappy.com/;